Melodie & Rhythmus

Zärtliche Krieger

30.03.2022 11:20
Jonathan (Staffan Götestam, l.) und Karl (Lars Söderdahl) in dem Film »Die Brüder Löwenherz« von 1977 Foto: Atlas

Jonathan (Staffan Götestam, l.) und Karl (Lars Söderdahl) in dem Film »Die Brüder Löwenherz« von 1977
Foto: Atlas

Astrid Lindgrens »Brüder Löwenherz« und der siegreiche Kampf der Kinder gegen die Angst vor dem Tod

Susann Witt-Stahl

Der kleine Karl Löwe ist mit einer verstörenden Gewissheit konfrontiert. »Wie kann es so etwas Schreckliches geben, dass manche sterben müssen, wenn sie noch nicht mal zehn Jahre alt sind?«, sagt er und weint bitterlich. Er ist schwer krank, seine Tage sind gezählt. Sein großer Bruder Jonathan, der ihn liebevoll »Krümel« nennt, weiß vor lauter Kummer nur einen Rat: Jeden Abend, bis die Mutter »Jetzt ist aber Schluss! Kalle muss schlafen« ruft, erzählt er ihm von einem Fantasieland, das Nangijala heißt, »irgendwo hinter den Sternen liegt« und in das Karl nach seinem Tod gelangen und wo er eines Tages alle seine Lieben wiedertreffen wird. Doch es kommt anders: Jonathan verliert bei einem Brand in ihrem Haus nach einem Sprung aus dem Fenster, bei dem er Krümel huckepack genommen und gerettet hat, sein Leben. Schon kurze Zeit später jedoch stirbt auch Karl – an seiner Krankheit und an gebrochenem Herzen über den Verlust des Bruders. Aber damit ist das Schicksal der Jungen noch nicht besiegelt. Es tritt vielmehr alles so ein, wie Jonathan es Krümel versprochen hatte – die beiden feiern ihr Wiedersehen in Nangijala. …

Der komplette Beitrag erscheint in der Melodie & Rhythmus 2/2022, erhältlich ab dem 1. April 2022 am Kiosk, im Bahnhofsbuchhandel oder im Abonnement. Die Ausgabe können Sie auch im M&R-Shop bestellen.

Ähnliche Artikel:

Anzeigen



estherbejarano Am 10. Juli 2021 verstarb Esther Bejarano im Alter von 96 Jahren.
Aus dem M&R-Archiv:
Interview und Veranstaltungen mit Esther Bejarano

Foto: Axel Heimken/dpa

TOP 10: Mai 2022

Liederbestenliste

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop

Verkaufsstelle finden

Kiosk finden
logo-373x100
Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss
Jetzt abonnieren
flashback