Melodie & Rhythmus

Newcomer: Liste Noire

28.12.2015 14:34
Foto: Stéphane Hervé

Foto: Stéphane Hervé

HEIMAT: Berlin

MUSIKER: Alice Gift (voc/g), Oberst Panizza (key/prog), Kali Fagerberg (g/key)

LAUFBAHN: Sie nennen ihren Stil »Disco noire«, denn er ist tanzbar, aber eher düster. Erst seit etwas mehr als einem Jahr sind die drei zusammen unterwegs. Die beiden Franzosen Alice Gift und Oberst Panizza hatten vorher schon eine andere Band, der Schwede Fagerberg kam durch einen Schnack in der Kneipe dazu. Er konnte so gut über Synthies »abnerden«, dass er direkt mit auf die schwarze Liste kam.

ZITAT: »False hope fears and bellyache / Won’t ever hold me back, I have to break / That vicious circle / Might be the last call.«

ZUKUNFTSMUSIK: Liste Noire haben mitten in der letzten Sommerhitze in einem Berliner Studio einen Sound gebaut, der nach kühlem Neon klingt. Schon bevor sie aus dem Studio raus waren, hatten sie ihre Musik in der Doku »B-Movie« über den West-Berliner Underground der 80er untergebracht. Die drei Musiker haben das Zeug, die Brücke zwischen dem Sound von damals und heute zu schlagen.

Liste Noire Afire Afire (EP)
o. L., Bandcamp
www.listenoire.tv

Ähnliche Artikel:

Anzeigen



In eigener Sache

Wenn die Kraft fehlt
Weshalb der Verlag 8. Mai das Kulturmagazin Melodie & Rhythmus einstellt

Leider müssen wir heute eine schmerzliche Niederlage eingestehen: Das Magazin für Gegenkultur Melodie & Rhythmus (M&R) kann nicht weiter erscheinen. Das hat verschiedene Gründe, sie sind aber vor allem in unserer Schwäche und in der der Linken insgesamt zu sehen. weiterlesen

*****************

»Man hat sich im ›Grand Hotel Abgrund‹ eingerichtet«
Zum Niedergang des linken Kulturjournalismus – und was jetzt zu tun ist. Ein Gespräch mit Susann Witt-Stahl

Ausgerechnet vor einem heißen Herbst mit Antikriegs- und Sozialprotesten wird M&R auf Eis gelegt – ist das nicht ein besonders schlechter Zeitpunkt?
Ja, natürlich. … weiterlesen

TOP 10: OKTOBER 2022

Liederbestenliste

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop
logo-373x100

Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss

Jetzt abonnieren

Jetzt abonnieren
flashback