Melodie & Rhythmus

Revolutionäre Kultur

30.08.2016 14:10
Bernd Köhler Foto: Dietmar Koschmieder

Bernd Köhler
Foto: Dietmar Koschmieder

M&R auf dem UZ-Pressefest

Zum 19. UZ-Pressefest der DKP, das vom 1. bis 3. Juli im Revierpark Dortmund-Wischlingen begangen wurde, hat M&R diverse Diskussions- und Musikveranstaltungen beigesteuert. Mit Kubas bedeutendstem Vertreter der Nueva Trova, Gerardo Alfonso, wurde am Samstag das Titelthema von M&R 4/16 »Viva Cuba!« präsentiert. Anschließend startete der Sänger, Gitarrist und Pianist – begleitet von seinem Sohn Tobias und dem Liedermacher Tobias Thiele – seine M&R-Deutschlandtournee. Beim gemeinsamen Nachtkonzert mit Proyecto Son Batey wurde ausgelassen getanzt. Am Sonntag diskutierten die Musiker Bernd Köhler, Achim Bigus und Frank Baier mit M&R-Chefredakteurin Susann Witt-Stahl über die Aktualität des Arbeiterliedes und das Verschwinden des Arbeiters aus der Popkultur. »Das Arbeiterlied ist lebendig, wenn die Klasse lebendig ist«, machte Köhler deutlich, der anschließend eine Auswahl historischer und neuer Lieder präsentierte. Als Problem erkannt wurde: Die Produkte der übermächtigen Kulturindustrie sollen die Arbeiter nicht nur von der bitteren Realität ablenken – sie sollen auch den Gedanken an Widerstand zerstreuen. Zum Abschluss spielte »Kleingeldprinzessin« Dota Kehr ein hervorragend besuchtes Konzert. Revolutionäre Politik und Kultur gehören zusammen – das hat das UZ-Pressefest wieder einmal bewiesen.

John Lütten

Der Beitrag erscheint in der Melodie und Rhythmus 5/2016, erhältlich ab dem 2. September 2016 am Kiosk, im Bahnhofsbuchhandel oder im Abonnement. Die Ausgabe können Sie auch im M&R-Shop bestellen.

Anzeigen



Stellenanzeige

Die Verlag 8. Mai GmbH sucht ab August/September 2022 einen Kulturredakteur (w/m/d) für Melodie & Rhythmus, Teil- oder Vollzeit in Festanstellung.
Weitere Informationen hier.

TOP 10: Mai 2022

Liederbestenliste

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop

Verkaufsstelle finden

Kiosk finden
logo-373x100
Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss
Jetzt abonnieren
flashback