Melodie & Rhythmus

Die trauen sich was

25.04.2012 10:35

Für ihre neue Platte trennen sich Gossip von Starproduzent Mark Ronson
Text: Dagmar Leischow, Foto: Rankin

GossipIhr lautes Lachen hört man schon auf dem Flur, zur Begrüßung nimmt Beth Ditto einen, typisch amerikanisch, sofort in den Arm. Sie ist, so scheint es beim Interview in einem Londoner Designerhotel, ein extrem fröhlicher Mensch. Obschon ihre Kindheit nicht gerade leicht war. Sie wuchs in einer Wohnwagensiedlung in einem erzkonservativen Kaff in Arkansas auf, ihre Familie hatte wenig Geld. Doch die 31-Jährige wusste immer, was sie wollte: Musik machen. In Olympia gründete sie 1999 ihre Band Gossip, zu der heute neben Ditto der Gitarrist Nathan Howdeshell alias Brace Pain und Schlagzeugerin Hanna Blielie gehören.

Anfangs war das Trio fest in der Punkszene verwurzelt, inzwischen hat es sich sehr stark in Richtung Pop bewegt. Davon zeugt auch das aktuelle Album »A Joyful Noise«, das die Band mit Unterstützung der Hitfabrik Xenomania einspielte.

Gossip A Joyful Noise
Sony, VÖ: 11.05.2012
www.gossipyouth.com

Den kompletten Beitrag lesen Sie in der Melodie&Rhythmus 3/2012, erhältlich ab dem 27. April 2012 am Kiosk, im Bahnhofsbuchhandel oder im Abonnement. Die Ausgabe können Sie auch hier bestellen.

Anzeigen



Stellenanzeige

Die Verlag 8. Mai GmbH sucht ab August/September 2022 einen Kulturredakteur (w/m/d) für Melodie & Rhythmus, Teil- oder Vollzeit in Festanstellung.
Weitere Informationen hier.

TOP 10: JULI 2022

Liederbestenliste

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop

Verkaufsstelle finden

Kiosk finden
logo-373x100

Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss

Jetzt abonnieren

Jetzt abonnieren
flashback