Melodie & Rhythmus

Newcomer: Blum

22.02.2016 14:20
Foto: Promo

Foto: Promo

HEIMAT: Oppen, Berlin

MUSIKER: Fabius (dr), Pablo (b), Luciano (g), Francesco (key), Blum (voc)

LAUFBAHN: Im Saarland liegt alles bei Saarbrücken. Auch das 1.000-Einwohner-Dorf Oppen. Eigentlich sollte es für Blum von dort nach Frankfurt an die Popakademie gehen. Aber die wollten ihn nicht. So ist er in Berlin an der Hochschule der populären Künste gelandet. Sein Glück, denn dort knüpfte er wichtige Kontakte, die ihn für seine Aufnahmen letztendlich in jenes Studio geführt haben, wo schon Wir sind Helden produziert wurden. Seine Musik ist ihrer gar nicht mal so unähnlich: aufgeräumter, handgemachter Pop-Sound mit Texten, die Themen setzen.

ZITAT: »Doch es gibt eine / Die stirbt nie / C’est mon amie Charlie.«

ZUKUNFTSMUSIK: Im vergangenen Jahr tüftelten Blum und sein Produzent ausgiebig am Sound. Das Ergebnis war zunächst eine leichtfüßige und doch sehr nachdenkliche Single, in der es um die Anschläge in Paris ging – die ersten. Wie aktuell der Song gegen Ende des Jahres noch einmal werden sollte, konnte auch Blum nicht ahnen. 2016 soll nun die erste EP kommen.

Blum Charlie
Gutweib Records
www.facebook.com/BlumMusik

Der Beitrag erscheint in der Melodie und Rhythmus 2/2016, erhältlich ab dem 26. Februar 2016 am Kiosk, im Bahnhofsbuchhandel oder im Abonnement. Die Ausgabe können Sie auch im M&R-Shop bestellen.

Ähnliche Artikel:

Anzeigen



In eigener Sache

Wenn die Kraft fehlt
Weshalb der Verlag 8. Mai das Kulturmagazin Melodie & Rhythmus einstellt

Leider müssen wir heute eine schmerzliche Niederlage eingestehen: Das Magazin für Gegenkultur Melodie & Rhythmus (M&R) kann nicht weiter erscheinen. Das hat verschiedene Gründe, sie sind aber vor allem in unserer Schwäche und in der der Linken insgesamt zu sehen. weiterlesen

*****************

»Man hat sich im ›Grand Hotel Abgrund‹ eingerichtet«
Zum Niedergang des linken Kulturjournalismus – und was jetzt zu tun ist. Ein Gespräch mit Susann Witt-Stahl

Ausgerechnet vor einem heißen Herbst mit Antikriegs- und Sozialprotesten wird M&R auf Eis gelegt – ist das nicht ein besonders schlechter Zeitpunkt?
Ja, natürlich. … weiterlesen

TOP 10: OKTOBER 2022

Liederbestenliste

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop
logo-373x100

Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss

Jetzt abonnieren

Jetzt abonnieren
flashback