Melodie & Rhythmus

Newcomer: Birds and Coughs

28.06.2016 14:20
Foto: Lei Lu

Foto: Lei Lu

HEIMAT: Berlin und die Welt

MUSIKER: Nico, Robin, Marc, Erez, Benjamin (lustiges Instrumenten-Karussell)

LAUFBAHN: Ihren Namen hat die Band vom sommerlichen Morgengrauen in Berlin-Neukölln. Nach durchfeierter Nacht hörte man im Kiez nur noch das Zwitschern der Vögel und das Husten zweier Zecher in der Ferne: Birds and Coughs. Aus fünf Ländern kommen die Musiker: Deutschland, Spanien, Dänemark, Israel, Neuseeland. Angefangen haben sie zu dritt auf der Straße. Ihre Songs schrieben sie nachmittags im Park. Abends zogen sie durch die Bars und spielten für den Hut.

ZITAT: »If I were a cop, I’d grab you / And take you in.«

ZUKUNFTSMUSIK: Birds and Coughs wollten keine Straßenkapelle bleiben, auch wenn sie beim Durchtauschen ihrer vielen Instrumente von Gitarre über Piano bis Sax und Trompete ein Blickfang waren. Zu fünft mit Schlagzeug und Bass sind sie jetzt komplett und bereit, ihre lakonische Mischung aus Folk und Psychedelic in die Clubs zu bringen. Ihre Debüt-EP steht bei Bandcamp zum Download – gegen Spende in den digitalen Hut.

Birds and Coughs Confetti Bay
Emotion Master, Bandcamp
birdsandcoughs.bandcamp.com

Der Beitrag erscheint in der Melodie und Rhythmus 4/2016, erhältlich ab dem 1. Juli 2016 am Kiosk, im Bahnhofsbuchhandel oder im Abonnement. Die Ausgabe können Sie auch im M&R-Shop bestellen.

Ähnliche Artikel:

Anzeigen



In eigener Sache

Wenn die Kraft fehlt
Weshalb der Verlag 8. Mai das Kulturmagazin Melodie & Rhythmus einstellt

Leider müssen wir heute eine schmerzliche Niederlage eingestehen: Das Magazin für Gegenkultur Melodie & Rhythmus (M&R) kann nicht weiter erscheinen. Das hat verschiedene Gründe, sie sind aber vor allem in unserer Schwäche und in der der Linken insgesamt zu sehen. weiterlesen

*****************

»Man hat sich im ›Grand Hotel Abgrund‹ eingerichtet«
Zum Niedergang des linken Kulturjournalismus – und was jetzt zu tun ist. Ein Gespräch mit Susann Witt-Stahl

Ausgerechnet vor einem heißen Herbst mit Antikriegs- und Sozialprotesten wird M&R auf Eis gelegt – ist das nicht ein besonders schlechter Zeitpunkt?
Ja, natürlich. … weiterlesen

TOP 10: OKTOBER 2022

Liederbestenliste

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop
logo-373x100

Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss

Jetzt abonnieren

Jetzt abonnieren
flashback