Melodie & Rhythmus

AUFSCHWUNG ROCK: Mona La Phona

25.04.2012 11:25

Mona La Phona

Heimat: Oldenburg, Berlin

Musiker: Sonja Baumann (alles), Svenja Weiß (alles andere)

Laufbahn: Sonja und Svenja können alles: Mehrere Instrumente spielen, mit Straßenmusik Geld verdienen, Musikunterricht geben, bei dem man nicht einschläft, und ihren Sound (fast) komplett selbst produzieren. Dafür zogen sie aus Oldenburg nach Berlin, weil hier die Wohnzimmer groß genug sind für ihren Wohnzimmerpop.

Zitat: »We would never sleep, we’d always stay awake, to be with each other/‘Cause we wasted, wasted, wasted so much time.«

Zukunftsmusik: Die beiden schmeißen zum Songschreiben all ihre Klein- bis Groß-Instrumente auf einen Haufen und laufen taktweise an jedem einzelnen vorbei. Auf ihrem aktuellen Album haben sie erstmals auch andere Musiker dabei mitmachen lassen. Stefan Wittich von Tele durfte abmischen. Versehentlich wurde auch ein Streichquartett aufgenommen, das Mona La Phona nun für erlesene Konzerte mitbuchen müssen. Strafarbeit: Partitur-Notation. Zum Glück können sie ja alles.

Christoph Schrag

Mona La Phona Time Is A Traveler
Plattenmonster
www.monalaphona.com

Der Beitrag erscheint in der Melodie&Rhythmus 3/2012, erhältlich ab dem 27. April 2012 am Kiosk, im Bahnhofsbuchhandel oder im Abonnement. Die Ausgabe können Sie auch hier bestellen.

Ähnliche Artikel:

Anzeigen



In eigener Sache

Wenn die Kraft fehlt
Weshalb der Verlag 8. Mai das Kulturmagazin Melodie & Rhythmus einstellt

Leider müssen wir heute eine schmerzliche Niederlage eingestehen: Das Magazin für Gegenkultur Melodie & Rhythmus (M&R) kann nicht weiter erscheinen. Das hat verschiedene Gründe, sie sind aber vor allem in unserer Schwäche und in der der Linken insgesamt zu sehen. weiterlesen

*****************

»Man hat sich im ›Grand Hotel Abgrund‹ eingerichtet«
Zum Niedergang des linken Kulturjournalismus – und was jetzt zu tun ist. Ein Gespräch mit Susann Witt-Stahl

Ausgerechnet vor einem heißen Herbst mit Antikriegs- und Sozialprotesten wird M&R auf Eis gelegt – ist das nicht ein besonders schlechter Zeitpunkt?
Ja, natürlich. … weiterlesen

TOP 10: OKTOBER 2022

Liederbestenliste

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop
logo-373x100

Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss

Jetzt abonnieren

Jetzt abonnieren
flashback