Melodie & Rhythmus

Zwischen Aktivismus und Animismus

27.12.2017 14:36

Baumbesetzer schützen die Natur, verteidigen aber auch Freiheitsideale und den Traum von einer besseren Welt

Christoph Kutzer

Einst erstreckte sich der westlich von Köln gelegene Hambacher Forst über ein Gebiet von 12.000 Hektar. Der Mittelspecht trommelte ungestört an die Stämme uralter Bäume, Gelbbauchunken tummelten sich in den Bächen, und in der Dämmerung schwärmten Bechsteinfledermäuse aus. Dass unter den Wurzeln ein wahrer Schatz für die Menschen des Industriezeit alters lagert – Milliarden Tonnen Braunkohle –, wird dem Idyll seit den 1970er-Jahren zum Verhängnis: Stück für Stück muss der Forst dem Tagebau weichen, etwa 90 Prozent des Bestands sind bislang systematischer Rodung zum Opfer gefallen. Auch diesen Winter hat der Energieriese RWE Kahlschlag verordnet, doch der gestaltet sich – ähnlich wie in den vergangenen fünf Jahren – schwierig.

Den kompletten Artikel lesen Sie in der Melodie & Rhythmus 1/2018, erhältlich ab dem 29. Dezember 2017 am Kiosk, im Bahnhofsbuchhandel oder im Abonnement. Die Ausgabe können Sie auch im M&R-Shop bestellen.

Ähnliche Artikel:

Anzeigen



In eigener Sache

Wenn die Kraft fehlt
Weshalb der Verlag 8. Mai das Kulturmagazin Melodie & Rhythmus einstellt

Leider müssen wir heute eine schmerzliche Niederlage eingestehen: Das Magazin für Gegenkultur Melodie & Rhythmus (M&R) kann nicht weiter erscheinen. Das hat verschiedene Gründe, sie sind aber vor allem in unserer Schwäche und in der der Linken insgesamt zu sehen. weiterlesen

*****************

»Man hat sich im ›Grand Hotel Abgrund‹ eingerichtet«
Zum Niedergang des linken Kulturjournalismus – und was jetzt zu tun ist. Ein Gespräch mit Susann Witt-Stahl

Ausgerechnet vor einem heißen Herbst mit Antikriegs- und Sozialprotesten wird M&R auf Eis gelegt – ist das nicht ein besonders schlechter Zeitpunkt?
Ja, natürlich. … weiterlesen

TOP 10: OKTOBER 2022

Liederbestenliste

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop
logo-373x100

Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss

Jetzt abonnieren

Jetzt abonnieren
flashback