Melodie & Rhythmus

Aufschwung Rock: Fins

31.12.2013 13:13

Fins
Foto: Promo

Heimat: Bayrischer Wald/Berlin

Musiker: Andreas Wisbauer (voc, bs)/Christoph Bernewitz (git)/Philipp Cieslewicz (key)/Jan Burkamp (dr)

Laufbahn: Es gibt Orte, da ist weniger los als nix. Wo »Stadt« nur als Idee in den Köpfen derer vorkommt, die nicht dort wohnen. Wie Andi. Aber Andi hatte eine Band. Kurz vor dem Abi schmiss er die Schule, wollte berühmt werden. Und raus. Letzteres hat geklappt. Ersteres ist noch in Arbeit mit einer neuen Band: Fins. Andi lebt jetzt in Berlin, spielt Keyboards bei Tim Neuhaus oder bei Anna F. Auch mit Clueso hat er schon gearbeitet. Mit ihm teilt er sich sogar den Gitarristen.

Zitat: »I bury my secrets my paintings and my phantasies somewhere in the woods.«

Zukunftsmusik: Fins haben im vergangenen Jahr neues Material aufgenommen, mit dem sie Labels überzeugen wollen. Aber sie gehen es langsam an. Erstmal werden sie einen Song als Köder veröffentlichen. Und dann kommt nach und nach mehr. Das mit dem Berühmtwerden wird schon noch.

Christoph Schrag

Fins Out Of Sight – Single
Self Release
finsmusic.com

Ähnliche Artikel:

Anzeigen



In eigener Sache

Wenn die Kraft fehlt
Weshalb der Verlag 8. Mai das Kulturmagazin Melodie & Rhythmus einstellt

Leider müssen wir heute eine schmerzliche Niederlage eingestehen: Das Magazin für Gegenkultur Melodie & Rhythmus (M&R) kann nicht weiter erscheinen. Das hat verschiedene Gründe, sie sind aber vor allem in unserer Schwäche und in der der Linken insgesamt zu sehen. weiterlesen

*****************

»Man hat sich im ›Grand Hotel Abgrund‹ eingerichtet«
Zum Niedergang des linken Kulturjournalismus – und was jetzt zu tun ist. Ein Gespräch mit Susann Witt-Stahl

Ausgerechnet vor einem heißen Herbst mit Antikriegs- und Sozialprotesten wird M&R auf Eis gelegt – ist das nicht ein besonders schlechter Zeitpunkt?
Ja, natürlich. … weiterlesen

TOP 10: OKTOBER 2022

Liederbestenliste

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop
logo-373x100

Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss

Jetzt abonnieren

Jetzt abonnieren
flashback