Melodie & Rhythmus

»WIR SIND SO DER KLUB DER VERLIERER«

31.08.2011 15:35

Kraftklub

Kraftklub über ihren Mini-Mini-Geheimtippstatus, die Last der rebellischen Eltern und das Lob der Chemnitzer Provinz
Text: Johannes Gernert, Foto: Santiago Flores

Ihr nennt euch Kraftklub. Das klingt sehr deutsch.
Felix: Wir singen ja auch auf Deutsch. Es heißt nicht Kräftklab.

Man könnte auf seltsame Gedanken kommen. Eine Band aus Sachsen, namens Kraftklub mit zwei K, der Sänger hat sehr, sehr kurze Haare …
Da gehen die Nazi-Alarmglocken an, jaja. Aber vor einem Monat hatte ich noch lange Haare. An einem besoffenen Abend wurde daraus eine Glatze. Jetzt wachsen sie schon wieder.

Ihr habt eine richtige Band-Identity.Alle dieselben Hosen, Poloshirts, Jacken, Hosenträger.
CI heißt das, Corporate Identity, das hat sich unser Medienmensch Steffen überlegt. Im Ernst: Wenn im einzigen Indie-Club in
Chemnitz, im Atomino, Bands aufgetreten sind, fanden wir das immer langweilig, weil die da meist in normalen Klamotten auf die Bühne kamen und so rummuckten. Wir haben gesagt: Wir wollen wie die Bands früher Uniformen anhaben. Dass man sieht: Hier kommt die Band.

Das komplette Interview lesen Sie in der melodie&rhythmus 5/2011, erhältlich ab dem 6. September 2011 am Kiosk oder im Abonnement.

Ausgabe nachbestellen.

Termine:
»Autobahn zur Hölle«-Tour 2011
04.11. Lübeck – Riders Cafe, 05.11. Rostock – Mau Club, 08.11. Würzburg – Cairo, 09.11. Hannover – Musikzentrum , 10.11. Münster – Skaters Palace, 11.11. Gießen – Muk, 12.11. Weißwasser – AJZ, 16.11. Wiesbaden – Räucherkammer, 17.11. Trier – Exhaus, 18.11. Köln – Underground, 19.11. Leipzig – Werk 2 (Halle D), 23.11. Augsburg – Kantine, 24.11. Weinheim – Cafe Central, 25.11. Reutlingen – Franz K, 26.11. Lindau – Club Vaudeville, 30.11. München – 59:1, 01.12. Bayreuth – Glashaus, 02.12. Steyr (A) – Röda, 03.12. Lustenau (A) – Carini Saal, 04.12. Wien (A) – B72, 05.12. Innsbruck (A) – Weekender, 10.12. Basel (CH) – Kaserne, 12.12. Stuttgart – Röhre, 13.12. Koblenz – Circus Maximus, 14.12. FFM – Nachtleben, 15.12. Kassel – K 19, 16.12. Bischofswerda – Eastclub, 17.12. Berlin – Postbahnhof, 20.12. Kiel – Pumpe, 21.12. Hamburg – Uebel & Gefährlich, 22.12. Erfurt – Centrum, 23.12. Dresden – Scheune, 27.12. Chemnitz – AJZ Talschok

www.kraftklub.tumblr.com
www.de-de.facebook.com/kraftklub

Ähnliche Artikel:

Anzeigen

Unblock Cuba

Jetzt abonnieren

Anzeige
junge Welt abonnieren

TOP 10: September 2020

Liederbestenliste

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop

Verkaufsstelle finden

Kiosk finden
logo-373x100
Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss
Jetzt abonnieren
flashback