Melodie & Rhythmus

Zeitlos

25.10.2016 15:40
Foto: Promo

Foto: Promo

Insomnium unternehmen eine ausgedehnte Reise in die Welt der Wikinger

Henning Richter

Auf ihrem siebten Album sucht die finnische Band Insomnium die Herausforderung. Ihr »Winter’s Gate« ist ein Opus Magnum geworden, das eine durchgängige Science-Fantasy-Story mit einer schwermütigen Spielart des Death Metal kombiniert. Dazu endet die Geschichte auch noch mit einer moralischen Botschaft: Gier wird bestraft.

Den Anfang aber machte zunächst nur eine ambitionierte Idee: ein 40 Minuten dauerndes Stück Melancholic Death Metal. Bei der Plattenfirma stieß der Vorschlag prompt auf Gegenliebe.

Insomnium Winter’s Gate
Century Media Records
www.insomnium.net

Anzeigen



In eigener Sache

Wenn die Kraft fehlt
Weshalb der Verlag 8. Mai das Kulturmagazin Melodie & Rhythmus einstellt

Leider müssen wir heute eine schmerzliche Niederlage eingestehen: Das Magazin für Gegenkultur Melodie & Rhythmus (M&R) kann nicht weiter erscheinen. Das hat verschiedene Gründe, sie sind aber vor allem in unserer Schwäche und in der der Linken insgesamt zu sehen. weiterlesen

*****************

»Man hat sich im ›Grand Hotel Abgrund‹ eingerichtet«
Zum Niedergang des linken Kulturjournalismus – und was jetzt zu tun ist. Ein Gespräch mit Susann Witt-Stahl

Ausgerechnet vor einem heißen Herbst mit Antikriegs- und Sozialprotesten wird M&R auf Eis gelegt – ist das nicht ein besonders schlechter Zeitpunkt?
Ja, natürlich. … weiterlesen

TOP 10: OKTOBER 2022

Liederbestenliste

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop
logo-373x100

Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss

Jetzt abonnieren

Jetzt abonnieren
flashback