Melodie & Rhythmus

MAGAZIN: Vorbereitung auf die Weltkarriere

27.10.2011 08:38

Das PopCamp 2011 schickt fünf Bands auf die große Bühne

Es gibt Nachwuchswettbewerbe, und es gibt das PopCamp. Beim PopCamp ist vieles anders. Der wichtigste Unterschied: Hier kämpfen die Bands nicht um einen ersten Platz. Sie können sich auch nicht bewerben. Zum PopCamp wird man eingeladen. 150 Experten aus der Medienbranche reichen Vorschläge ein. Daraus filtert eine Jury acht Bands, die sich beim PopCamp Live Audit vorstellen dürfen. Dort werden drei Bands wieder nach Hause geschickt, die anderen fünf haben es geschafft. Sie durchlaufen ein mehrmonatiges Coaching, an dessen Ende die Produktion eines Electronic Presskits mit Videoclips, Interviews und Live-Mitschnitten steht.

Das Ziel des PopCamps besteht also in der Vorbereitung talentierter Bands auf das harte Leben im Popgeschäft. Dass die Juroren um Prof. Udo Dahmen (Vizepräsident Deutscher Musikrat und Direktor der Popakademie Baden-Württemberg) ein Gespür für gute Bands und Künstler haben, zeigen prominente Teilnehmer der letzten Jahre: Max Prosa (2010), Alin Coen Band (2008), Erik & Me (2006), Jupiter Jones (2005).

Am 11. November stehen die fünf Bands des Jahrgangs 2011 auf der Bühne. Im Kesselhaus Berlin spielen vor großem Publikum: Defne Şahin (Berlin, Jazz-Pop mit türkischen Texten), Coucou (Dresden, Jazz-Pop mit englischen Texten), Fabian von Wegen (Osnabrück, Singer/Songwriter), The Astronaut’s Eye (Mannheim, Indie-Pop), Lokomotor (Hof, Indie-Rock). Bis Februar/März 2012 werden die Electronic Presskits produziert, dann geht’s hinaus in die Welt von Bono Vox und Lady Gaga.
Wir wünschen maximalen Erfolg.

Jürgen Winkler

Der Beitrag erscheint in der melodie&rhythmus 6/2011, erhältlich ab dem 2. November 2011 am Kiosk oder im Abonnement.

m&r verlost:
• 5 x 2 Freikarten für das PopCamp-Konzert am 11.11.2011 in Berlin, Kesselhaus.
Mit: Jona:S, Marie & The Redcat, Max Prosa, The Bonny Situation und Trinity Lane
Schreiben Sie bis zum 9.11.2011 eine E-Mail mit dem Kennwort: »PopCamp« und Ihrem Vor- und Zunamen an: verlosung@melodieundrhythmus.com

• Drei PopCamp-Fanpakete (Inhalt: Tasche, Hoodie, T-Shirt, Kugelschreiber, Button, Lanyard).
Schreiben Sie bis zum 9.11.2011 eine E-Mail mit dem Kennwort: »Fanpaket« und Ihrem Namen sowie Ihrer Adresse an: verlosung@melodieundrhythmus.com
Popcamp 2011

Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Anzeigen



Melden Sie sich für unseren Newsletter an

In eigener Sache

Wenn die Kraft fehlt
Weshalb der Verlag 8. Mai das Kulturmagazin Melodie & Rhythmus einstellt

Leider müssen wir heute eine schmerzliche Niederlage eingestehen: Das Magazin für Gegenkultur Melodie & Rhythmus (M&R) kann nicht weiter erscheinen. Das hat verschiedene Gründe, sie sind aber vor allem in unserer Schwäche und in der der Linken insgesamt zu sehen. weiterlesen

*****************

»Man hat sich im ›Grand Hotel Abgrund‹ eingerichtet«
Zum Niedergang des linken Kulturjournalismus – und was jetzt zu tun ist. Ein Gespräch mit Susann Witt-Stahl

Ausgerechnet vor einem heißen Herbst mit Antikriegs- und Sozialprotesten wird M&R auf Eis gelegt – ist das nicht ein besonders schlechter Zeitpunkt?
Ja, natürlich. … weiterlesen

TOP 10: FEBRUAR 2023

Liederbestenliste

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop
logo-373x100

Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss

Jetzt abonnieren

Jetzt abonnieren
flashback