Melodie & Rhythmus

»Ich will deine Schande nicht«

30.03.2022 10:40
Foto: Katrin Naleid

Foto: Katrin Naleid

Tanya Tagaq klagt mit viszeralem Gesang die heuchlerische »Wiedergutmachungs«- Politik Kanadas an

Christa W. Matter

Die Künstlerin nimmt kein Blatt vor den Mund. Auf die Frage, was sie vom Umgang Kanadas mit dem Genozid an den Inuit hält, antwortete Tanya Tagaq anlässlich der Veröffentlichung ihres sechsten Albums »Tongues« in einem Interview: »Ich habe die Nase voll von dem Narrativ der selbstgerechten Kanadier.« Die Entschuldigungen der Regierung und die Entschädigungszahlungen infolge des Abschlussberichts der Wahrheits- und Versöhnungskommission vor knapp sieben Jahren reichen ihr einfach nicht. …

[≡] Tanya Tagaq
Tongues
Six Shooter Records

Der komplette Beitrag erscheint in der Melodie & Rhythmus 2/2022, erhältlich ab dem 1. April 2022 am Kiosk, im Bahnhofsbuchhandel oder im Abonnement. Die Ausgabe können Sie auch im M&R-Shop bestellen.

Anzeigen



Stellenanzeige

Die Verlag 8. Mai GmbH sucht ab August/September 2022 einen Kulturredakteur (w/m/d) für Melodie & Rhythmus, Teil- oder Vollzeit in Festanstellung.
Weitere Informationen hier.

TOP 10: Mai 2022

Liederbestenliste

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop

Verkaufsstelle finden

Kiosk finden
logo-373x100
Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss
Jetzt abonnieren
flashback