Melodie & Rhythmus

Musiker gesucht! Fans gesucht!

28.08.2013 08:15

Musicstarter ist Deutschlands erstes Crowdfunding Musiklabel und soll den direkten Weg zu einem Plattenvertrag ebnen. Ab Herbst 2013 präsentiert das Label ausgewählte Newcomer auf musicstarter. de, und ähnlich wie bei Kickstarter wählt die Community durch Spenden die Künstler aus, die beim Erreichen des Fundingziels umgehend zur Albumveröffentlichung kommen sollen. Vertriebspartner und Promotion übernimmt dann niemand Geringes als der Platzhirsch Universal Music. Hinter dem Label stehen die Produzenten der Valicon Studios in Berlin, die für Produktionen von Bands wie Silbermond, Silly oder Faun verantwortlich zeichnen.

Inwiefern das Konzept Zukunft hat, inwieweit die Spender Vorteile von ihrer Investition haben werden und wann die ersten Alben erscheinen, wird sich zeigen. Für Musiker scheint sich jedenfalls ein neuer Weg zu offenbaren, um Aufmerksamkeit und Fans zu gewinnen – und letztlich vielleicht auch die große Karriere zu machen. M&R wird das Projekt verfolgen.

Die Bewerbungsphase für Künstler startet jetzt!

Mehr Infos auf: www.musicstarter.de

Bewerbungen an: info@musicstarter.de

Den Artikel lesen in der Melodie&Rhythmus 5/2013, erhältlich ab dem 30. August 2013 am Kiosk, im Bahnhofsbuchhandel oder im Abonnement. Die Ausgabe können Sie auch im M&R-Shop bestellen.

Ähnliche Artikel:

Anzeigen

Jetzt abonnieren

Berichte von der Künstler-Konferenz

123314 »Nie wieder schweigen«
Rechtsruck, widerständige Kunst, Erinnerungskultur: jW-Bericht von der Künstlerkonferenz von Melodie & Rhythmus am Samstag im Heimathafen Berlin-Neukölln
jW, 11.06.2019
M&R-Künstlerkonferenz eröffnet
Eindrücke vom Auftakt im Berliner »Heimathafen Neukölln«
jW, 08.06.2019
»Wehe dem, der mit einfachen Worten die Wahrheit sagt!«
Am Vormittag der Melodie & Rhythmus-Künstlerkonferenz wurde über Rechtsruck und Medienmacht diskutiert
jW, 08.06.2019
Kunst als Ware und Nicht-Ware
Der zweite Teil der Künstlerkonferenz von Melodie & Rhythmus drehte sich um Konformes und Widerständiges in der Kunst
jW, 08.06.2019
»Nie wieder Schweigen!«
Das vierte und letzte Podium der Künstlerkonferenz befasste sich mit Erinnerungskultur.
jW, 08.06.2019
logo-373x100
Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop
Jetzt abonnieren
Anzeige M&R-Tasse
flashback

Verkaufsstelle finden

Kiosk finden