Melodie & Rhythmus

Newcomer: The Emma Project

24.02.2015 14:19

The Emma Projekt
Foto: Christian Schirrmacher

Heimat: schon immer Berlin

Musiker: Fabrice (voc, g), Michael (voc, g), Anton (b, voc)

Laufbahn: Wer schon das Wort Projekt im Namen führt, der hat Ambitionen. In diesem Fall handelt es sich um drei Multiinstrumentalisten aus Berlin, die sich als Kern einer Band verstehen, welche auf der Bühne auch schon mal mehr Leute umfassen darf. Die Jungs machen alle alles und entwerfen ihre Songs gern mit ein paar Grundideen am Rechner, um sie später auf Perfektion zu trimmen und staubkornfrei aufzunehmen. Rock mit breitem Panorama, elektronisch optimiert und mit so vielen Stimmen, wie das virtuelle Mischpult Spuren hergibt.

Zitat: »Take my hand, join the path to all we once had.«

Zukunftsmusik: Mit der nun zweiten EP namens »Chromatic« im Kasten heißt es für das flexible Trio jetzt Gigs spielen, bis sie in jedem Backstage-Bereich der Republik die eigenen Aufkleber wieder überkleben können. Fürs erste heften sie sich dazu an die Fersen der Berliner Hip-Hop-Indie-Band The Love Bülow und supporten sie auf Tour.

Christoph Schrag

The Emma Project Chromatic (EP)
Mahoni Music
www.theemmaproject.net

Ähnliche Artikel:

Anzeigen



In eigener Sache

Wenn die Kraft fehlt
Weshalb der Verlag 8. Mai das Kulturmagazin Melodie & Rhythmus einstellt

Leider müssen wir heute eine schmerzliche Niederlage eingestehen: Das Magazin für Gegenkultur Melodie & Rhythmus (M&R) kann nicht weiter erscheinen. Das hat verschiedene Gründe, sie sind aber vor allem in unserer Schwäche und in der der Linken insgesamt zu sehen. weiterlesen

*****************

»Man hat sich im ›Grand Hotel Abgrund‹ eingerichtet«
Zum Niedergang des linken Kulturjournalismus – und was jetzt zu tun ist. Ein Gespräch mit Susann Witt-Stahl

Ausgerechnet vor einem heißen Herbst mit Antikriegs- und Sozialprotesten wird M&R auf Eis gelegt – ist das nicht ein besonders schlechter Zeitpunkt?
Ja, natürlich. … weiterlesen

TOP 10: OKTOBER 2022

Liederbestenliste

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop

Verkaufsstelle finden

Kiosk finden
logo-373x100

Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss

Jetzt testen

Jetzt abonnieren
flashback