Melodie & Rhythmus

Newcomer: Nature In The City

23.06.2015 14:39
Foto: Doro Louise Zinn

Foto: Doro Louise Zinn

HEIMAT: Boston, Berlin

MUSIKER: Robin Sellin (voc, g), Johannes Heger (voc, b)

LAUFBAHN: Robin und Johannes lernen sich am Berklee College of Music in Boston Massachusetts an der Ostküste der USA kennen. Robin schmeißt allerdings das Musikstudium kurze Zeit später hin, verliert so die Aufenthaltsgenehmigung und wird des Landes verwiesen. Johannes dagegen zieht es durch, geht später nach New York und verdingt sich als Bassist, der für die Miete aber auch Deutsch unterrichtet und Kekse ausliefert. Erst als auch er das Land verlässt, geht es los mit Nature in the City. In der Wahlheimat, wo die beiden wieder aufeinandertreffen: Berlin.

ZITAT: »You’ve got a strange way / To speak your mind / The only words you say / Are always caught behind rhymes.«

ZUKUNFTSMUSIK: Ihr Debütalbum haben die beiden Wahlberliner nicht in der Hauptstadt aufgenommen, sondern auf dem Land – so bringt man eben die Natur in die Stadt. Ihre Musik bringen Nature In The City jetzt aber vor allem auf die Bühnen.

Nature In The City Nature In The City
Bandcamp
natureinthecity.wordpress.com

Der Beitrag erscheint in der Melodie und Rhythmus 4/2015, erhältlich ab dem 26. Juni 2015 am Kiosk, im Bahnhofsbuchhandel oder im Abonnement. Die Ausgabe können Sie auch im M&R-Shop bestellen.

Ähnliche Artikel:

Anzeigen

XXV. Internationalen Rosa-Luxemburg-Konferenz 2020

Ab Freitag im Handel:

TOP 10: Dezember 2019

Liederbestenliste

Stellenausschreibung

Die Verlag 8. Mai GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung (m/w/d) für die Anzeigenabteilung (Vollzeit/Teilzeit)
logo-373x100
Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss

Verkaufsstelle finden

Kiosk finden

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop
Jetzt abonnieren
Anzeige M&R-Tasse

Berichte von der Künstler-Konferenz

123314 Linke Hochkultur
Das war die Künstlerkonferenz der Zeitschrift Melodie & Rhythmus am vergangenen Sonnabend in Berlin
jW, 15.06.2019
Großartiges schaffen
Die Organisation der M&R-Künstlerkonferenz in Berlin war eine immense Kraftanstrengung
jW, 15.06.2019
»Nie wieder schweigen«
Rechtsruck, widerständige Kunst, Erinnerungskultur: jW-Bericht von der Künstlerkonferenz von Melodie & Rhythmus am Samstag im Heimathafen Berlin-Neukölln
jW, 11.06.2019
M&R-Künstlerkonferenz eröffnet
Eindrücke vom Auftakt im Berliner »Heimathafen Neukölln«
jW, 08.06.2019
»Wehe dem, der mit einfachen Worten die Wahrheit sagt!«
Am Vormittag der Melodie & Rhythmus-Künstlerkonferenz wurde über Rechtsruck und Medienmacht diskutiert
jW, 08.06.2019
Kunst als Ware und Nicht-Ware
Der zweite Teil der Künstlerkonferenz von Melodie & Rhythmus drehte sich um Konformes und Widerständiges in der Kunst
jW, 08.06.2019
»Nie wieder Schweigen!«
Das vierte und letzte Podium der Künstlerkonferenz befasste sich mit Erinnerungskultur.
jW, 08.06.2019
flashback