Melodie & Rhythmus

Strahlende Zukunft?

30.03.2022 12:33
Foto: Creative Agitation

Foto: Creative Agitation

Roadmovie über eine verrückte Reise durch kontaminiertes Land in den USA

Interview: Maik Rudolph

Mit dem Film »Nuclear Family« dokumentiert eine Familie ihren bizarr anmutenden Trip durch ehemalige Kernwaffentestgebiete und zu alten Atomraketensilos in bewohntem Ödland des US-amerikanischen Westens. M&R sprach mit den Regisseuren Erin und Travis Wilkerson über das dystopische Szenario ihrer »Komödie über den Atomkrieg«, die Reaktionen ihrer drei Kinder und nukleare Bedrohungen in unserer Gegenwart.

Ist »Nuclear Family« ein Roadmovie, ein apokalyptisches Homevideo oder ein Essayfilm?

Erin Wilkerson: Der Film ist all das: die Geschichte unseres Landes – auch wenn es uns persönlich nie gehörte –, unserer Familie, aber auch all der Gewalt gegen die Indigenen, ohne die wir heute nicht dort leben würden. …

[≡] Nuclear Family
Regie: Erin Wilkerson / Travis Wilkerson
O.V.

Das komplette Interview erscheint in der Melodie & Rhythmus 2/2022, erhältlich ab dem 1. April 2022 am Kiosk, im Bahnhofsbuchhandel oder im Abonnement. Die Ausgabe können Sie auch im M&R-Shop bestellen.

Anzeigen



Stellenanzeige

Die Verlag 8. Mai GmbH sucht ab August/September 2022 einen Kulturredakteur (w/m/d) für Melodie & Rhythmus, Teil- oder Vollzeit in Festanstellung.
Weitere Informationen hier.

TOP 10: JULI 2022

Liederbestenliste

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop

Verkaufsstelle finden

Kiosk finden
logo-373x100

Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss

Jetzt abonnieren

Jetzt abonnieren
flashback