Melodie & Rhythmus

M&R empfiehlt Morgane Ji

29.09.2019 19:18
Foto: Promo

Foto: Promo

Morgane Ji ist das perfekte Beispiel für die gelungene Vermischung multipler Herkunft, wie es sich für ihre Heimat Réunion gehört:
ein vulkanisches Temperament, mit mysteriösen, afrikanischen, indischen und asiatischen Wurzeln. Der Albumtitel „Woman Soldier“ verkörpert den Kampfgeist einer äußerst unabhängigen Künstlerin und würdigt die vielen Schlachten, an denen die Frauen auf der Welt jeden Tag beteiligt sind. Morgane Ji ist hier.

Die Welt ist eingeladen, eine der erstaunlichsten und talentiertesten Sängerinnen unserer Zeit zu entdecken.

Termin
Sonntag, 20. Oktober 2019, 22:30 Uhr
QUASIMODO Berlin, Kantstrasse 12a, 10623 Berlin
Facebook-Event

Melodie & Rhythmus verlost 2×2 Freikarten für das Konzert am 20. Oktober 2019 im Quasimodo in Berlin. Bitte schicken Sie bis 14. Oktober 2019 eine Mail mit Ihrem Namen und dem Kennwort Woman Soldier an: verlosung@melodieundrhythmus.com
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Anzeigen

680x120MRCover

Jetzt im Handel:

TOP 10: November 2019

Liederbestenliste
logo-373x100
Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss

Verkaufsstelle finden

Kiosk finden

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop
Jetzt abonnieren
Anzeige junge Welt

Berichte von der Künstler-Konferenz

123314 Linke Hochkultur
Das war die Künstlerkonferenz der Zeitschrift Melodie & Rhythmus am vergangenen Sonnabend in Berlin
jW, 15.06.2019
Großartiges schaffen
Die Organisation der M&R-Künstlerkonferenz in Berlin war eine immense Kraftanstrengung
jW, 15.06.2019
»Nie wieder schweigen«
Rechtsruck, widerständige Kunst, Erinnerungskultur: jW-Bericht von der Künstlerkonferenz von Melodie & Rhythmus am Samstag im Heimathafen Berlin-Neukölln
jW, 11.06.2019
M&R-Künstlerkonferenz eröffnet
Eindrücke vom Auftakt im Berliner »Heimathafen Neukölln«
jW, 08.06.2019
»Wehe dem, der mit einfachen Worten die Wahrheit sagt!«
Am Vormittag der Melodie & Rhythmus-Künstlerkonferenz wurde über Rechtsruck und Medienmacht diskutiert
jW, 08.06.2019
Kunst als Ware und Nicht-Ware
Der zweite Teil der Künstlerkonferenz von Melodie & Rhythmus drehte sich um Konformes und Widerständiges in der Kunst
jW, 08.06.2019
»Nie wieder Schweigen!«
Das vierte und letzte Podium der Künstlerkonferenz befasste sich mit Erinnerungskultur.
jW, 08.06.2019
flashback