Melodie & Rhythmus

FRISCHLINGE SEIT DREISSIG JAHREN

31.08.2011 15:48

Red Hot Chili Pepers

Die Red Hot Chili Peppers fühlen sich noch jung und knackig
Text: Steffen Rüth, Foto: WMG

Seit fünf Jahren gab es kein neues Album der Red Hot Chili Peppers, die dank Songs wie »Californication «, »Give It Away« oder »Under The Bridge« eine der erfolgreichsten und prägendsten Bands der letzten zwei Jahrzehnte sind. Nach der letzten Welttournee rund um das allseits gefeierte Doppelalbum »Stadium Arcadium« verordnete sich die Band eine zweijährige Komplettpause, in der sich die Musiker unterschiedlichen Aktivitäten weit abseits des Chili-Peppers-Daseins widmeten: Schlagzeuger Chad Smith tourte mit seiner Rock’n’Roll-Combo Chickenfoot und schwor dem Alkohol ab, Bassist Flea ging wieder zur Uni, um dort vor allem Kurse in Musiktheorie zu belegen und sein Pianospiel zu verfeinern, Sänger Anthony Kiedis wurde zum ersten Mal Vater des nun auch schon fast vierjährigen Söhnchens Everly Bear – und Gitarrist John Frusciante stieg gleich ganz aus, weil er keine Lust mehr hatte.

Red Hot Chili Peppers: I‘m With You
Warner
www.redhotchilipeppers.com

Den kompletten Beitrag lesen Sie in der melodie&rhythmus 5/2011, erhältlich ab dem 6. September 2011 am Kiosk oder im Abonnement.

Anzeigen

Unblock Cuba

Jetzt abonnieren

Anzeige
junge Welt abonnieren

TOP 10: September 2020

Liederbestenliste

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop

Verkaufsstelle finden

Kiosk finden
logo-373x100
Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss
Jetzt abonnieren
flashback