Melodie & Rhythmus

Götzenbilder für gottlose Zeiten

27.12.2017 14:48
Foto: dpa / EPA / Jim Lo Scalzo

Foto: dpa / EPA / Jim Lo Scalzo

Randbemerkungen zum geplanten Umzug der ethnologischen Sammlung der Berliner Museen ins Humboldt-Forum 2019

Thomas Koppenhagen

Sollen Objekte der Ethnologischen Sammlung nach ihrem Auszug aus den Dahlemer Museen in den Ausstellungsräumen des Berliner Stadtschloss-Neubaus gezeigt oder besser gleich an die »Geberländer« in Afrika und anderswo zurückgeschickt werden? Weil die Diskussion darüber, wie mit Raubgut aus der Kolonialzeit umzugehen sei, sich nahezu zwangsläufig auf rechtliche Fragen konzentriert, geraten neben den ethnologischen vor allem ästhetische Gesichtspunkte ins Hintertreffen, die jedoch dem argumentativen Rahmen der Auseinandersetzung zu einer dringend notwendigen Neuausrichtung verhelfen würden.

Den kompletten Artikel lesen Sie in der Melodie & Rhythmus 1/2018, erhältlich ab dem 29. Dezember 2017 am Kiosk, im Bahnhofsbuchhandel oder im Abonnement. Die Ausgabe können Sie auch im M&R-Shop bestellen.

Ähnliche Artikel:

Anzeigen

VA Venezuela 680x140

Jetzt abonnieren

M&R 2/2019

logo-373x100
Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss
Kuenstlerkonferenz

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop
Jetzt abonnieren
Anzeige M&R-Tasse
flashback

Verkaufsstelle finden

Kiosk finden

M&R feiert Neustart

Image00003