Melodie & Rhythmus

M&R verlost „Only lovers left alive“

23.08.2014 19:42

RZ6A1729.JPG
Foto: © Pandora Film Verleih, 2013

DVD-Only-Lovers-left-aliveDie Vampire Adam (Tom Hiddleston) und Eve (Tilda Swinton) kennen sich seit Jahrhunderten. Auf ihrer Reise durch die Zeiten sind sie entscheidenden kulturellen und wissenschaftlichen Größen begegnet. Jetzt lebt Adam – zurückgezogen von der Welt – in einer heruntergekommenen Villa in der ehemaligen „Motor-City“ Detroit. Mit psychedelischer Musik hat er sich einen Namen in der Undergroundszene gemacht. Eve widmet sich in Tanger der Literatur vergangener Zeiten. Als sie die Niedergeschlagenheit Ihres Geliebten spürt, eilt sie zu ihm. Der Versuch des Paares, ihr gemeinsames Leben wiederaufzunehmen, wird durch den Besuch von Eves jüngerer Schwester Ava (Mia Wasikowska) gestört.

Abbruch, Zerstörung, Frustration: Der Film von Jim Jarmusch beschreibt das Leben zweier Außenseiter inmitten einer längst vor die Hunde gegangenen Welt.

Wir verlosen bis zum 8. September 3 x 1 DVD. Schicken Sie eine E-Mail mit Namen und Adresse an: verlosung@melodieundrhythmus.com, Kennwort: Jim Jarmusch

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Anzeigen

Jetzt abonnieren

logo-373x100
Facebookhttps://www.facebook.com/melodieundrhythmus20Twitter20rss

Verkaufsstelle finden

Kiosk finden

Aktuelle Ausgabe bestellen*

1. per Mail: abo@melodieundrhythmus.com
2. per Telefon: 030/ 53 63 55 37
3. per Telefax: 030/ 53 63 55 51
4. per Post: Verlag 8. Mai GmbH, Torstr. 6, 10119 Berlin
5. im M&R-Shop

*Preis 6,90 Euro inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand 1,80 Euro

Ältere Ausgaben im M&R-Shop nachbestellen.
M&R Shop
Jetzt abonnieren
Anzeige junge Welt

Berichte von der Künstler-Konferenz

123314 Linke Hochkultur
Das war die Künstlerkonferenz der Zeitschrift Melodie & Rhythmus am vergangenen Sonnabend in Berlin
jW, 15.06.2019
Großartiges schaffen
Die Organisation der M&R-Künstlerkonferenz in Berlin war eine immense Kraftanstrengung
jW, 15.06.2019
»Nie wieder schweigen«
Rechtsruck, widerständige Kunst, Erinnerungskultur: jW-Bericht von der Künstlerkonferenz von Melodie & Rhythmus am Samstag im Heimathafen Berlin-Neukölln
jW, 11.06.2019
M&R-Künstlerkonferenz eröffnet
Eindrücke vom Auftakt im Berliner »Heimathafen Neukölln«
jW, 08.06.2019
»Wehe dem, der mit einfachen Worten die Wahrheit sagt!«
Am Vormittag der Melodie & Rhythmus-Künstlerkonferenz wurde über Rechtsruck und Medienmacht diskutiert
jW, 08.06.2019
Kunst als Ware und Nicht-Ware
Der zweite Teil der Künstlerkonferenz von Melodie & Rhythmus drehte sich um Konformes und Widerständiges in der Kunst
jW, 08.06.2019
»Nie wieder Schweigen!«
Das vierte und letzte Podium der Künstlerkonferenz befasste sich mit Erinnerungskultur.
jW, 08.06.2019
flashback